Ina Nissen

Hebamme

Über mich

Hebamme aus Leidenschaft

Mein Name ist Ina Nissen, ich bin Hebamme, verheiratet und Mutter von drei wundervollen Kindern.

Vor meinem Hebammenexamen 2011 habe ich eine Ausbildung zur Krankenschwester absolviert und auch in diesem Beruf gearbeitet. Mein Herzenswunsch war es jedoch immer, Hebamme zu werden.

Als freiberufliche Hebamme biete ich individuelle und einfühlsame Betreuung während der gesamten Schwangerschaft, im Wochenbett und bis zum Ende der Stillzeit an. Auch in Sachen Familienplanung stehe ich beratend zur Seite.

Im Herbst 2019 habe ich eine Ausbildung zur Antara©-Beckenbodentrainerin absolviert. Dieses Wissen lasse ich nicht nur in meine Wochenbettbetreuungen einfließen, sondern gebe auch Kurse in der Schwangerschaft und für die Zeit nach der Geburt. Denn Antara© bietet einen wertvollen Ausgleich zum hektischen Alltag.

Seit Mai 2021 arbeite ich in Teilzeit im Husumer Kreißsaal und kann mich dort dem Herzstück des Hebammen-Berufes widmen, was mir viel Freude bereitet.

wiederbegleitung vor, während und nach der

Schwangerschaft

Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett sind natürliche Vorgänge im Leben einer Frau, dennoch ist jede Schwangerschaft einzigartig und bedeutet für jede Frau eine ganz besondere Zeit. Vorfreude und Unsicherheit können diesen Lebensabschnitt prägen.

Als Hebamme begleite ich Eltern in dieser spannenden und aufregenden Zeit von Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit. Besonders wichtig ist mir dabei, empathisch, individuell und kompetent Sicherheit und Ruhe zu vermitteln, um das Wohlergehen und Vertrauen von Mutter und Kind zu fördern.

Begleitungen kann ich erst ab Herbst 2022 wieder annehmen.

Du hast Fragen zur Schwangerschafts-Begleitung, Wochenbett-Betreuung oder möchtest weitere Informationen?

Dann freue ich mich über eine Nachricht von Dir!

2 + 7 =

Kurse zur Geburtsvorbereitung

Crashkurs Geburtsvorbereitung (für kursinfos hier klicken)

Ein Kompaktkurs zu allen wichtigen Themen der Geburtsvorbereitung, für alle werdenden Mütter, die während der Woche keine Zeit haben oder als Auffrischung nutzen möchten.

Der nächste Kurs findet am 2. Oktober 2021 statt.

das intelligente bewegungskonzept der heutigen zeit

Antara vor und nach der Geburt

Gerade die Zeit der Schwangerschaft, der Geburt und nach der Geburt ist für eine Frau und ihren Körper eine große Herausforderung. Die natürliche Veränderung des Körpers kann während dieser Zeit mit dem Bewegungskonzept Antara ideal begleitet werden.

Mit Antara fokussieren wir uns auf das ganze Core-System. Das Core-System bezeichnet die Zusammenarbeit der tiefsten Muskelschicht im Rumpf und besteht aus 4 Muskeln: Den tiefen Rückenmuskeln (Multifidi), dem innersten Bauchmuskel (Transversus), dem Beckenboden und dem Zwerchfell. Diese Muskeln arbeiten immer zusammen und sind verantwortlich für den Schutz und die Kraft des Beckenbodens, den Schutz des Rückens, für die Bauchform und für eine korrekte Atmung.

 

Die Körperhaltung – Schlüssel zum Glück

Die Bedingung, dass das Core System gut arbeiten kann, ist eine aufrechte Körperhaltung und eine gute Statik. Genau darauf setzen wir unseren Fokus im Antara vor und nach der Geburt.

Im Antara vor der Geburt geht es – neben der gesunden aufrechten Körperhaltung – um die Wahrnehmung und Funktionalität des Beckenbodens, sowie die Atmung und die sanfte Kräftigung des Körpers.

Im Antara nach der Geburt ist es das Ziel, Schritt für Schritt die Belastbarkeit von Transversus (Bauchkraft), Beckenboden und Rücken zurückzugewinnen und zu verbessern. Die gesunde aufrechte Körperhaltung steht natürlich auch hier im Fokus.
Denn all dies wird dir den Alltag erleichtern und dein Wohlbefinden steigern.

Beide Kurse finden ohne Baby/Kind statt, damit du dich bewusst auf deine Körperwahrnehmung konzentrieren kannst und Zeit für Entspannung findest.
Antara nach der Geburt eignet sich 6–10 Wochen nach der Geburt, kann aber auch mehrere Monate/Jahre nach der Geburt besucht werden, um präventiv seinen Beckenboden/Rücken zu schützen.
Denn es ist nie zu spät, nur zu früh.  

Antara-Kursangebot

Antara während der Schwangerschaft (für Kursinfos hier klicken)

Die Schwangerschaft verändert unseren Körper. Fordert ihn heraus. Deshalb brauchen wir einen starken Rücken und Beckenboden, um den neuen Belastungen stand zu halten und das nicht nur in der Schwangerschaft, sondern auch für die Zeit, wenn das Baby auf der Welt ist.

Im Antara©-Schwangerschaftkurs steht die Körperhaltung und der Beckenboden im Zentrum.

Derzeit finden keine Kurse statt.

Antara Rückbildung (für kursinfos hier klicken)

Rückbildung darf man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Sie ist absolut wichtig.

Antara-Rückbildung eignet sich dafür ausgezeichnet, da das Ziel des Kurses ist, die tiefe Muskelschicht von Beckenboden, Bauch und Rücken zu stärken und eine gesunde Körperhaltung zu fördern. All dies wird Euch den Alltag erleichtern und Euer Wohlbefinden steigern.

Die nächsten Kurse sind bereits ausgebucht. Im Jahr 2022 geht es weiter.